READY FOR USE

Hollerblütenessig mit essbaren Blüten
Hollerblütenessig mit essbaren Blüten

 

 

Jetzt hat alles fertig durchgezogen, ist gereift, hat Geschmack angenommen und kann verwendet werden.

Der Hollerblütenessig schmeckt interessant, blumig und verfeinert den Salat mit einer besonderen Note.

Der Mädesüßsirup hat einen eigenen Geschmack und ist sicher nicht jederfrau/manns Sache! 

Der Nussschnaps steht noch... je länger, desto besser...habe schon eine Kostprobe genommen und finde ihn sehr herzerwärmend, gaumenfreudig und ganz einfach gut! Das ist ja auch das Geheimrezept von meiner Urgroßmutter!!!!! 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0