YARNBOMBING INDOOR

MEIN NEUESTES WERK

 

Alles fing so an: Ich wollte für meine liebe Freundin Irene ein besonderes Geschenk zu ihrem Geburtstag machen.

 

Die letzten Monate habe ich immer wieder Bilder von umstrickten Fahrrädern, Autos, Telefonzellen usw. gesehen und das hat mich inspiriert, mich in meinem Umfeld umzusehen, was wohl bestrickbar wäre. 

 

Ich habe einen alten Hocker gefunden, der langweilig aussah und diesen zu meinem Objekt der Strickleidenschaft  auserwählt!

Die Sitzfläche habe ich mit der Strickliesl gemacht, welche ich seit der Volksschule nicht mehr in der Hand hatte...das hat mir wahnsinnig Spaß gemacht, wie sie immer länger und bunter wurde!

Hier ist das Ergebnis!!